Pfingstkongress 2018 vom 18. bis 21. Mai

Auch dieses Jahr möchten wir euch herzlich zum Pfingstkongress 2018 in Salzburg einladen.
Wir reisen dieses Jahr wieder mit einem Bus, dieser fährt erst am Freitag Abend los. Der Fahrplan sieht wie folgt aus:

Abfahrt Freitag 18. Mai 2018
18.00 h Luzern, Inseli Parkplatz
18.45 h Zug, Hauptbahnhof
19.30 h Pfäffikon SZ, Bahnhof
20.30 h Bahnhof Sargans
Bitte gewünschten Einsteigeort per Mail bei der Anmeldung für den Bus mitteilen!
Weitere Halteorte sind für Gruppen nach Absprache möglich. Verantwortliche: Julia Zumbühl

Programm

Samstag und Sonntag 19. und 20. Mai 2018:
Teilnahme am Programm. Weitere Infos findest du HIER

Montag 21. Mai 2018:
Frühstück und Katechese in Salzburg
ca. 11.00 h Abfahrt
Hl. Messe in Bludenz
Anschließend Rückfahrt in die Schweiz

Kosten

Dank grosszügigen Spendeneinnahmen können wir dieses Jahr die Reisekosten zu einem günstigen Preis anbieten.

90.- CHF pro Person
Im Preis inbegriffen sind: Hin-/Rückreise mit Car

Unter 18?

Jugendliche unter 18 Jahren benötigen die Zustimmung der Erziehungsberechtigten und dürfen nur in Begleitung einer volljährigen Person an der Fahrt teilnehmen. Dazu erhältst du nach der Anmeldung ein Minderjährigen-Formular. Kennst du niemanden und möchtest du trotzdem mitkommen? Dann melde dich unter info@praymobil.ch

Anmeldung

Bist du auch dabei? Dann sichere HIER dein Ticket für das Festival.

Wichtige Änderung: Früher konntest du dich direkt bei der Anmeldung für das Fest der Jugend auch für den Bus anmelden. Neuerdings ist das nicht mehr der Fall und du musst dich zusätzlich bei uns für die Busfahrt anmelden. HIER gelangst du zum Anmeldeformular für unseren Bus.

Anmeldeschluss : Montag 14. Mai 2018

Infos

Gültiger Reisepass oder ID-Karte! Ohne, kein Einstieg!

Verpflegung: für Hin- und Rückreise aus dem eigenen Rucksack (es besteht auch die Möglichkeit auf einer Raststätte im Restaurant zu essen, evtl. aber erst spät)

Mitnehmen: TICKET!!, evtl. 40/75 EUR, Schlafsack, Iso-Matte, Taschenlampe, Regenschutz, Necessaire, Duschtuch, Taschengeld usw.

Wichtig: Versicherung ist Sache der Teilnehmer!

Unterkunft

Übernachtung ist in Turnhallen! Mädchen und Jungs getrennt.

Wer in einer anderen Unterkunft übernachten möchte, muss dies selber organisieren.
Der Bus wird in Salzburg keine Extrafahrten machen und nur bei der Turnhalle, sowie in der Josef Preis Allee anhalten.

Empfohlene Unterkünfte;

JUFA Salzburg City
Josef Preis Allee 18
5020 Salzburg

Pension Junger Fuchs
Linzer Gasse 54
5020 Salzburg

Wir freuen uns, dich im Bus begrüßen zu dürfen! Bis bald und God bless you

Julia, Raphael, Jan, Andrea